Gabriele Hülsmann | Perspektiven Coaching

Trauerbegleitung/-arbeit

89

 

Der Schmerz ist ein heiliger Engel,
und durch ihn sind mehr Menschen größer geworden
als durch alle Freuden der Welt.
(Adalbert Stifter)

 

 

Trauerarbeit bedeutet: Mit der Trauer leben zu lernen.

„Wann hört die Trauer denn endlich auf?“

„Vielleicht nie…! Doch Sie werden lernen, mit diesem Schmerz des Verlustes zu leben und ihn in Ihren Alltag zu integrieren. Und vielleicht wird er sich irgendwann in einen süßen Schmerz verwandeln, der Sie die Kostbarkeit des Lebens spüren lässt.“

„Der Schmerz ist so groß! Wie soll ich damit leben können?!“

„Schauen Sie nicht zu weit in die Zukunft. Seien Sie im Augenblick, denn nur da können Sie weitergehen! Augenblick für Augenblick, Schritt für Schritt, Tag für Tag…….

und wenn Sie professionelle Hilfe möchten, dann begleite ich Sie auf Ihrem Weg.

Preise und Leistungen finden Sie hier.

Gefällt Ihnen der Beitrag? Dann bitte teilen. Danke! :)